Unsere Mitglieder  

Keine Bilder!
   

Protokoll der Mitgliederversammlung vom 24.03.2009

des Gewerbering Merenberg e.V.

Datum : 24.03.2009

Beginn : 19:00 Uhr

Ort : Gaststätte Landgasthof Rudolph in 35799 Merenberg-Allendorf

Tagesordnung:

1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden

2. Vortrag Herr Edgar Reinhard, Beratungszentrum Elektronischer Geschäftsverkehr

3. Zeitungspräsentation WT, Herr Schilp

4. Planung der Aktivitäten 2009

5. Gemeinsamer Ausflug

6. Verschiedenes

Zu 1. Der 1. Vorsitzende begrüßt die anwesenden Mitglieder, Herrn Reinhard von der Fa. EC-M Beratungszentrum

Elektronischer Geschäftsverkehr sowie Herrn Schilp und Frau Bach vom Weilburger Tageblatt.

Er dankt Herrn Ebert für seine hervorragende Tätigkeit als 1. Vorsitzenden des Vereins in den vergangenen Jahren und

bittet Herrn Reinhard um seinen Vortrag.

Zu 2. Herr Reinhard referiert über das Thema:

„Optimale Nutzung des Internets, die eigene Webseite gewinnbringend einsetzen“

Er bietet einen kostenlosen Website Check über die IHK Gießen an. Kontaktdaten: www.ec-m.de; eMail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Zu 3. Herr Schilp präsentiert die Möglichkeit einer gemeinsamen Anzeigen-Sonderveröffentlichung im Weilburger

Tageblatt. Er schlägt vor, dass sich die Mitglieder gemeinsam ca. 1 Mal monatlich auf einer Zeitungsseite durch Anzeigen

präsentieren und zusätzlich jeweils ein Mitglied die Möglichkeit hat seinen Betrieb durch einen kostenlosen Bericht zu

präsentieren.

Die 2-spaltige Anzeige (50 mm) soll 1X monatlich samstags, im Folgemonat sonntags platziert werden. Die Kosten pro

Anzeige betragen samstags 59 € und sonntags 35 €.

Die anwesenden Mitglieder halten diese gemeinsame Werbung für sehr sinnvoll und tragen sich in die Interessentenliste

ein.

Herr Mink, Fa. Motodrom, erklärt sich bereit, einen Entwurf der Anzeige zu erstellen und die Organisation zu

übernehmen.

Der Vorstand wird die nicht anwesenden Mitglieder informieren und ihnen somit Gelegenheit geben sich auch

präsentieren zu können.

Zu 4. Die anwesenden Mitglieder sind sich einig, dass in diesem Jahr keine Gewerbeschau stattfinden soll, jedoch für das

Jahr 2010 entweder eine Gewerbeschau oder ein Tag der offenen Tür im Gewerbegebiet geplant werden sollte, wo sich

jede Firma präsentieren kann.

Es wird kein Festausschuss gegründet, sondern es sollte sich jede Firma bis zur nächsten Mitgliederversammlung

Gedanken darüber machen, wie sie sich präsentieren kann.

Herr Mink wird diesbezüglich ein Rundschreiben verfassen.

Zu 5. Um die Gemeinschaft des Gewerberings zu stärken, wird ein gemeinsamer ca. ½ tägiger Ausflug vorgeschlagen,

der für September 09 geplant ist. Der Vorstand wird die Mitglieder einladen.

Zu 6. Es wird angeregt, dass sich die Mitglieder gegenseitig einladen und ihre Firmen vorstellen, um sich gegenseitig

kennen zu lernen. Möglicherweise kann dies mit der Vorstellung der Firma im Weilburger Tageblatt verbunden werden.

Die Versammlung wurde um 21:45 Uhr vom 1. Vorsitzenden beendet.

Merenberg, den 28.03.2009 Marion Schiebel-Zuske, Schriftführerin

   
© Gewerbering Merenberg e. V.